KONZERT: Palo Blanco – Sa.09.03.2024, 20:00Uhr / Kulturkreis Antonio Machado – Köln

Der chilenische Schlagzeuger und Komponist Pablo Sáez lebt seit 2005 in Deutschland. Seitdem ist er viel gefragt und fest etabliert in der deutschen Musikszene von Latin Jazz und Weltmusik. Mit dem neuen Projekt „Palo Blanco“ entsteht ein intensives musikalisches Erlebnis, das man nicht verpassen sollte.

Pablo Sáez (cajón, dr, comp.), Daniel de Alcalá (flamenco g), Daniel Manrique-Smith (fl, loops), El Tiburón (flamenco b)

KONZERT: Juliana da Silva amigos do Brasil 15.02.2024, 21:00Uhr / JazzKeller Frankfurt

Juliana feiert die Songs aus dem inneren Herzen, mit einer Stimme, die frei jedweden harschen Glanzes, samtig voluminös in allen Höhen und Tiefen besticht.

Tom Schlüter – piano
André de Cayres – bass
Pablo Sáez – drums
Juliana da Silva – vocals


Testimonials

“Much applause to a creative band that looks to the future in a multicultural way without forgetting the Great
history of jazz.”


WAZ

Zeitung

“It is a name within the South American jazz movement installed in Europe”


www.musicapopular.cl

Web Page

“Since 2010 I have been impressed by Pablo Sáez’s work in every collaboration, I have participated several
times in many of his projects. His artistic quality has always led to excellent results, as well as being able to get
through professional planning and implementation”


Raphael Klemm

Musician

“Er blickt definitiv in die Zukunft, und dort platziert er seine Musik, die überraschend, unergründlich und voller ungewöhnlicher Wendungen ist.”


www.jazz-fun.de

Magazine

“Un lujito”


El Zócalo Nacional

Radio Universidad de Chile

„Schlagzeuger Sáez schließlich stellte mit seiner differenzierten, abwechslungsreichen Arbeit auch die anspruchsvollsten Zuhörer zufrieden.“


Giessener Anzeiger

Zeitung

“Sáez ha construido su historia en ese otro mundo tan lejano, aunque su vínculo con la tierra es presente, es retórico y desde luego es musical”


Revista La Panera

REVISTA

“Pablo Sáez ist ein exzellenter Rhythmusgeber, der sich aufs Streicheln und heftigere Anschläge versteht, vor denen Gitarre, Bass und Klavier brillieren können. Ausgewogen im Gesamtklang, berauschend in Alleingängen.”


MusikReviews.de

Musician

“Ein spannender und progressiver Jazz mit indigenen Latin-Einflüssen, bei dem mitunter auch geheimnisvolle Vocals in spanischer Sprache eingestreut werden. Prädikat: außergewöhnlich!”

Reiner Guérich


In Music

Musician

“Die lateinamerikanische Rhythmusgruppe um André De Cayres und Henrique Gomide aus Sao Paulo mit dem chilenischen Ausnahmeschlagzeuger Pablo Saez versteht es, immer den richtigen Groove für jedes Stück zu finden, um auf die feurigen Soli spielfreudig zu reagieren.”


WAZ 2023

Musician

“den derzeit gefragtesten Schlagzeugern gehört, bestach mit unglaublich variantenreichem Spiel. Verblüffend war zudem die Liedhaftigkeit, die er seinem Spiel oft angedeihen ließ. Seine Stückeleben vom schlüssigen Aufbau, der immer das Feinnervige repräsentiert, gleichwohl klangdicht ist.” Peter Lorber


StadtAnzeiger 2024

Musician